Freitagslieblinge – Jetzt haben wirklich alle Ferien

Freitag.

Der Mann hat seit Dienstag Urlaub. Die beiden Kleinen seit gestern Kita-Ferien und der große Sohn geht heute zum letzten Mal zum Ferienprogramm.
Seit 15.15 Uhr sind wir also alle in den Ferien. Endlich!
Klar hätte der große Sohn nicht drei Wochen am Ferienprogramm teilnehmen müssen, klar hätte ich die Kleinen nicht in die Kita bringen können, schließlich habe ich ja nun schon drei Wochen Sommerferien hinter mir. Aber: der große Sohn wollte so gern teilnehmen, denn das Programm ist wirklich top. Und die beiden Kleinen gehen gern in die Kita. So konnte ich die Zeit nutzen, um all die Dinge erledigen zu können, die halt sonst immer liegen bleiben: Papierkram, gründlicher Hausputz, Renovierungsarbeiten usw.
Aber damit ist nun Schluss. Jetzt haben alle frei. Drei freie Wochen liegen vor uns. Zwei davon werden wir auf Fehmarn verbringen.

Aber nun erstmal der Rückblick auf die vergangene Woche mit meinen Lieblingsmomenten:

Mein Lieblingsmoment mit den Kindern war die kleine Fahhradtour, die ich mit den beiden Kleinen am Montag machte, um den großen Sohn vom Ferienprogramm abzuholen. Wir führen früh genug los, um noch ein kleines Picknick auf dem Schulhof machen zu können, bevor der Bus mit der Kinderschar eintraf. Zurück fuhr der große Sohn dann auf seinem Rad vorweg. Ein tolles Erlebnis, welches die kleine Tochter unglaublich stolz machte.

Mein Lieblingsmoment nur für mich war am Donnerstag, als der kleine Sohn total erschöpft in meinen Armen an mich gekuschelt auf dem Sofa einschlief und mir wieder einmal bewusst wurde, was für ein unbeschreibliches Gefühl es ist, Mama sein zu dürfen. Diese tiefe und innige Liebe spüren zu dürfen und das gleich viermal!

Mein Lieblingsessen der Woche war unter anderem ein frischer und knackiger Salat. Nicht spektakulär, aber sehr lecker.

Meine Lieblingslektüre ist in dieser Woche die Geolino meines Sohnes. Spannende Artikel für Kinder verständlich erklärt mit guten Bildern. Ich denke, die wird man jetzt monatlich bei uns finden.

Meine Inspiration der Woche fand ich mal wieder in der Natur bei unserem leider viel zu kurzen Waldspaziergang.
Kinder und Natur darf man nicht trennen! Das wurde mir mal wieder bewusst. Schade, dass es bei uns in der Nähe keine Waldkita gibt.

Damit sind die Freitagslieblinge auch schon wieder vorbei. Nächste Woche gibt es dann ganz besondere Ferien-Freitagslieblinge. Ich freu mich schon drauf.

Gruß
mamavonvieren

Noch mehr Freitagslieblinge gibt es hier:

http://berlinmittemom.com/2017/08/04/abschied-vom-darss-5-freitagslieblinge-am-04-august-2017/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s